Humusana: Einstreu aus Miscanthus

0

Humusana ist eine Permanent-Einstreu, die aus Miscanthus-Pellets in Verbindung besteht. Zusätzlich ist Einstreu-Plus von Plocher enthalten, das auf Kalziumcarbonat basiert. Laut Hersteller Peer-Concept fault das Einstreusystem nicht, sondern rottet. Deshalb muss Humusana über mehrere Jahre nicht komplett gemistet werden. Damit spart es dauerhaft Kosten. Im Rotteprozess verwandelt sich Ammoniak in Ammoniakstickstoff. Als Konsequenz gibt es weniger Geruch und Insektenaufkommen. Beim Entmisten nimmt man die Pferdeäpfel von der Matratze. Auch besonders feuchte Stellen entnimmt der Mistende. Nach dem Trocknen kann man sie wieder verwenden. Das Einstreusystem reduziert dadurch den Arbeitsaufwand und die Entsorgungskosten. Außerdem soll sich die Stallhygiene verbessern.

Interessierst du dich für ein gutes Stallklima? Hier findest du 9 Tipps dafür. 

www.shop-peerconcept.de

 

Sie möchten ihr Produkt hier vorstellen?

Ihr direkter Draht zur Anzeigenabteilung:
Melanie Hahn, Tel.: 08233/381-524, melanie.hahn@forum-zeitschriften.de
Burkhard Müller, Tel.: Tel.: 05436/9689-800, burkhard.mueller@forum-zeitschriften

Comments are closed.

Scroll Up