fbpx

Praxistage@Home: Wirtschaftlich Kalkulieren

0

Persönliche Treffen sind durch die Corona-Pandemie schwierig geworden. Der Bedarf an Austausch ist in diesen Krisenzeiten zwischen Pferdebetriebsleitern und Pferde-Profis besonders groß. Deshalb veranstaltet der Arbeitskreis Pferdebetrieb am 2. und 3. Dezember die Praxistage@Home. Die Vorteile: Betriebe sparen sich eine weite Anreise, sondern bequem von Zuhause aus über ihr Smartphone, Laptop oder Tablet teilnehmen. Die Veranstaltung findet über die Plattform Zoom statt.

Datum: 2. und 3. Dezember (jeweils vormittags) 
Motto:  Ausgezeichnete Betriebe + wirtschaftlich kalkulieren

Am 2. Dezember steht mit Betriebsberaterin Dr. Birthe Gärke (Schade & Partner) das Kalkulieren von Pensionspreisen im Vordergrund. Die Preise sind ein wichtiger Faktor, wenn es um Wirtschaftlichkeit von Pensionspferdebetrieben geht. Zudem bestimmen sie auch maßgeblich, welche Zielgruppe der Betrieb anspricht.

Praxistage@Home Pferdebetrieb Corona
Foto: Song_about_summer/stock.adobe.com

Außerdem stehen ausgezeichnete Betriebe im Vordergrund. Einer davon ist der Eschenhof, einer von drei Siegerbetrieben des Wettbewerbs „Qualitätsbetrieben gehört die Zukunft“. Die Betriebsleiterinnen Katja von Weizsäcker und Maxi Deutsch haben in liebevoller Renovierungsarbeiten die Anlage modernisiert und dennoch die alten, teils historischen Gebäude mit viel Charme erhalten. Ihr Ziel dabei war es, dass sich die jungen Reitschüler und ihre Eltern auf dem Betrieb wohlfühlen. Wie das gelingt und wie das Team über 100 Reitschüler pro Woche managt, erfahren Sie in den Vorträgen. Für die Praxistage@Home gilt wie für die anderen Praxistage: Diskussion und Austausch stehen im Vordergrund.

Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeiten

Comments are closed.



Scroll Up