fbpx

Praxistest-Video Kehrmaschine KM 570 Exklusiv

0

Die Kehrmaschine KM 570 Exklusiv hat im Pferdebetrieb Praxistest gezeigt, was sie kann. In der kommenden Ausgabe von Pferdebetrieb 08+09/2020 lest ihr das ausführliche Testurteil.

Die Kehrmaschine KM 570 Exklusiv lässt sich an verschiedene Anbaugeräte schnell anbauen. Im Test verwendeten wir einen Teleskoplader. Dann kehrt die Kehrmaschine Schmutz und Laub einfach zusammen und sammelt sie in einen Behälter. Dieser fasst 217 Liter. Besonders praktisch für Pferdebetriebe ist die optional erhältliche Sprühvorrichtung. Diese verhindert, dass sich Staub aufwirbelt. Außerdem ist ein Seitenbesen optional erhältlich. Insgesamt eine saubere Sache! Besonders geeignet ist die Maschine um Offenstall, Paddock sowie Publikum- und Wirtschaftswege zu reinigen.

Produktdaten zu Kehrmaschine KM 570 Exklusiv:

Arbeitsbreite: 1.850 mm
Bürste ø: 570 mm
Gesamtbreite: 2.140 mm
erf. Ölmenge: 40 l/min. (bei 160 bar)
Gewicht: 420 kg
Sammelbehälter: 217 l
Flächenleistung: 14.800 m²/h
Antriebsvarianten: Front-hydraulik
Extra: Wassertank und Seitenbesen

Comments are closed.

Scroll Up