Lister Bacto Protect: Keine Chance für Bakterien

0
bacto protect, lister serie, tränke bacto

Foto: Lister Tränke der Lister-Serie Bacto Protect

Eine Bakterien- und Keimquelle, die oft unterschätzt wird, ist die Tränke. Über sie nimmt das Pferd täglich das wichtigste Nahrungsmittel zu sich: Wasser. Gerade im Sommer kann die Wärme eine rasche Keimvermehrung begünstigen. Eine einfache antibakterielle Lösung ohne chemische Zusätze oder Antibiotika gab es bisher nicht. Nun hat Lister die Serie „Bacto Protect“ auf den Markt gebracht.

Mit ihrer funktionellen Oberfläche aus speziellem, antibakteriellem Kunststoff soll sie die Bakterienvermehrung direkt nach Kontakt mit der Oberfläche stoppen. Nach Herstellerangaben werden nach 24 Stunden bis zu 90 Prozent der Erreger abgetötet. Aufgrund des nach FDA-, VO(EU)- und VO(EG)-Richtlinien als unbedenklich eingestuften Kunststoffmaterials, aus dem die komplette Tränke besteht, hat auch eine beschädigte Oberfläche durch Kratzer oder Verbissstellen keinerlei Auswirkungen auf die Schutzfunktion. Diese soll bis zu zehn Jahre anhalten.

Lister bietet verschiedene Modelle an: mit Pendel-, Druckzungen- oder Schwimmertechnik, 230V- oder 24V-Heizkabel sowie unterschiedlicher Watt- und Heizleistung, die sich Umgebungstemperaturen von bis zu minus 35°C anpasst. Ergänzt wird die Bacto-Serie durch Futtertröge und Salzlecksteine.

www.lister.de

Sie möchten ihr Produkt hier vorstellen?

Ihr direkter Draht zur Anzeigenabteilung:
Melanie Hahn, Tel.: 08233/381-524, melanie.hahn@forum-zeitschriften.de
Burkhard Müller, Tel.: Tel.: 05436/9689-800, burkhard.mueller@forum-zeitschriften

Antworten

Scroll Up