Boxentüren schön und sicher

0
Boxentüren schön und sicher

Foto: Röwer & Rüb  Schiebetür-Klassiker

Der Stalleinrichter Röwer & Rüb hat seinen Bestseller, den Schiebetür-Klassiker „Hamburg“, überarbeitet und noch sicherer gemacht. Die herkömmliche Bauweise erforderte es bislang, die Laufschiene oberhalb von Front und Stichbogen der Tür anzubringen, was die Gefahr beinhaltete, dass steigende Pferde dort je nach Größe des Abstands mit den Hufen hängen bleiben und sich verletzen. Mit dem neu gestalteten Modell wurde dieses Manko behoben.

Die Laufschiene ist jetzt lückenlos in die Front integriert, was nicht nur die Optik verbessert, sondern auch ein Plus an Sicherheit bringt. Auch der Schließmechanismus der Boxentür wurde im Zuge der Modellverbesserung angepasst: Röwer & Rüb hat sich für einen verdeckten Verschluss entschieden, der in der Handhabung angenehmer und sicherer sein soll.

Quelle: www.roewer-rueb.de

 

 

Sie möchten ihr Produkt hier vorstellen?

Ihr direkter Draht zur Anzeigenabteilung:
Melanie Hahn, Tel.: 08233/381-524, melanie.hahn@forum-zeitschriften.de
Burkhard Müller, Tel.: Tel.: 05436/9689-800, burkhard.mueller@forum-zeitschriften
Teilen

Antworten

Scroll Up