Automatik-Zurrgurt

0

Foto: Kerbl Automatik-Zurrgurt

Kerbl hat einen neuen Automatik-Zurrgurt im Programm, der im Vergleich zu klassischen Gurten einige Vorteile mitbringen soll. Laut Kerbl ist der Quickloader-Gurt der einzige TÜV-zertifi zierte Zurrgurt mit einer Zugkraft von bis zu 3.000 kg. Der automatische Einzug soll den Umgang mit dem Gurt deutlich sicherer machen. Dank des D-Rings lässt sich der Gurt auch an Balken statt nur an Zurrpunkten befestigen. Der Quickloader Automatik-Zurrgurt kostet je nach Länge und Zugkraft zwischen 20 und 33 Euro.

www.kerbl.de

Teilen

Antworten

Scroll Up