Wettbewerb: Betriebe mit Qualität gesucht!

0

Beim Wettbewerb „Qualitätsbetrieben gehört die Zukunft“ können vorbildliche Pferdebetriebe teilnehmen und sich Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro sichern. Mitmachen können Pensionsställe, Ausbildungs-, Zucht- und Aufzuchtbetriebe, die durch hohe Qualitätsstandards überzeugen. Schade & Partner, Fachberater für Pferdebetriebe und Veranstalter des Wettbewerbs, wird durch den Hannoveraner Verband als Mitveranstalter unterstützt. Pferdehalter mit potenzieller Vorbildfunktion soll eine Plattform gegeben und ihr Engagement weiter gefördert werden. Für die Jury relevante Faktoren bei der Beurteilung von Betrieben und  Vereinen umfassen die Haltungsbedingungen, mögliche Sozialkontakte und Fütterung der Pferde sowie Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge. Teil der Jury sind die Tierärzte Petra Mehn und Marc Lämmer. Eine Auszeichnung bescheinigt Pferdebetrieben ein rundum gelungenes Management und zufriedene Pferde. Vor allem letzteres wirkt sich auf die Kundenzufriedenheit aber auch  auf Zucht- und sportliche Ergebnisse sowie die eigene Positionierung auf dem Markt deutlich aus. 

Teilnahme- und Rahmenbedingungen:

Pferdehaltende Betriebe sowie Vereine aller Disziplinen können sich noch bis 31. Juli 2018 bewerben. Wichtige Voraussetzung: In der Kategorie Ausbildungs- und Pensionsbetriebe sowie Reit- und Fahrvereine müssen mindestens 15 Reit- und Fahrpferde, Freizeit- sowie Gnadenbrotpferde aufgestallt sein. Die Mindestanzahl in der Kategorie Zucht- und Aufzuchtbetriebe sind ebenfalls 15 Tiere (jeder Rasse), davon mindestens vier Zuchtstuten. Handelt es sich um einen reinen Zuchtbetrieb müssen es mindestens fünf Zuchtstuten sein. Bewirbt sich ein reiner Aufzuchtbetrieb, muss dieser mindestens 20 Aufzuchtpferde vorweisen. Die Gewinner des Wettbewerbs werden im Rahmen der 18. Fachtagung „Gesunde Haltung – gesunde Pferde“ in Verder an der Aller am 17.11.2018 ausgezeichnet. Das Programm und die behandelten Themen der Fachtagung werden im Spätsommer veröffentlicht. Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen finden Sie beim Veranstalter Schade & Partner, Fachberatung für Pferdebetriebe.

www.schadeundpartner.de

Comments are closed.

Scroll Up