Weidemann startet eHoftrac-Serienproduktion

0

Nun ist es so weit: Am 27. März wurde die erste Serienmaschine des eHoftrac im Weidemann Produktionswerk in Korbach fertiggestellt.

WM eHoftrac Start 4071 online

Mit einem kleinen Festakt würdigten die Geschäftsführer Bernd Apfelbeck, Klaus
Pohl und Hans-Heinrich Schmidt die Aufnahme der neuen Technologie ins Produktionsverfahren. „Wir sind froh, ab heute die Maschine in Serie zu produzieren, um die große Nachfrage unserer Kunden endlich bedienen zu können“, so Apfelbeck, der in den letzten Monaten positive Reaktionen bei den Vertriebspartnern und Endkunden erfuhr. Die Weidemann-Geschäftsführung setzt große Erwartungen in das Thema Elektrifizierung.
Den ersten Prototyp des neuen emissionsfreien elektrisch angetriebenen 1160 eHoftrac hatte Weidemann erstmals auf der Agritechnica 2013 präsentiert. Auf der EuroTier 2014 wurde dann die fertig entwickelte Maschine der Öffentlichkeit gezeigt und damit der Verkaufsstart eingeläutet. Seit Ende November 2014 stellt Weidemann den innovativen Hofl ader im Rahmen einer groß angelegten Präsentationstour auf Messen und Events vor.
Im März 2015 gewann die Maschine gleich zwei Auszeichnungen. Auf der bulgarischen Messe Agra 2015 in Plovdiv und der internationalen Pferdemesse Equitana in Essen wurde der 1160 eHoftrac jeweils mit dem Innovationspreis ausgezeichnet.

www.weidemann.de

Teilen

Antworten

Scroll Up