Vereinswettbewerb: Starke Netze gegen Gewalt 2017

0

Der Vereinswettbewerb „Starke Netze gegen Gewalt“ geht in die nächste Runde. Unter dem genannten Motto können sich Vereine beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) bewerben und bis zu 5.000 Euro für ihre Vereinsarbeit gewinnen. Diese Aktion wird unterstützt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Bewerbungsschluss für den Vereinswettbewerb, der in diesem Jahr zum vierten Mal stattfindet, ist der 29. September. Ziel des Wettbewerbs ist es, starke Netzwerke im Kampf gegen Gewalt an Frauen auf lokaler und regionaler Ebene auszuzeichnen.

Preise vom Vereinswettbewerb

Unter diesen Netzwerken sind zum Beispiel Kooperationen im Rahmen von Öffentlichkeitsarbeit wie zusammengestelltes Infomaterial, für das Thema sensibilisierende Aktionen oder Hinweise auf Präventions- und Beratungsmöglichkeiten vor Ort, etwa einen Aktionstag, zu verstehen. Dem Gewinner winkt ein Preisgeld von 5.000 Euro. Der zweitplatzierte Verein darf sich über 3.000 Euro, der drittplatzierte über 2.000 Euro freuen. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular sind online verfügbar.

www.dosb.de

Comments are closed.

Scroll Up