Ein Sand, unterschiedliche Böden

0
Guido Krisam

Foto: Guido Krisam Hier wird Kirchhellener Sand abgebaut.

Viel wurde in den letzten Jahren diskutiert, wie er den jetzt aussehen soll, der ideale Reitplatz.

Welcher Unterbau ist der richtige, welche Tretschicht muss es sein? Neu gebaut sieht auch fast jeder Reitplatz toll aus. Aber manchmal kommen die Probleme schon nach wenigen Jahren. Wir haben uns für diese Ausgabe Reitböden auf drei verschiedenen Reitanlagen angesehen, die teilweise schon seit 30 Jahren genutzt werden. Außerdem haben wir uns für Sie angesehen, wo der Sand herkommt, auf dem später geritten wird und waren auch in der Sandgrube für Sie.

Antworten

Scroll Up