Equitana Innovationspreis 2019: Die Nominierten

0

Equitana Innovationspreis 2019Der Equitana Innovationspreis steht in den Startlöchern. Die Jury hat die Vorentscheidung abgeschlossen und die vielversprechendsten Anmeldungen nominiert. Insgesamt waren es 60 Produkte, die die erste Hürde geschafft haben.

Am 9. März beginnt dann die zweite Runde. Die Juroren werden sich die Nominierten vor Ort auf der Equitana anschauen und bewerten. Am Montag, den 11.03., wird in der Jury-Sitzung in großer Runde entschieden, welches Produkt mit dem Equitana Innovationspreis ausgezeichnet wird. Für wen sich die Experten entschieden haben, wird am 13.03. im Großen Ring feierlich verkündet. Das Team von Pferdebetrieb ist schon gespannt. Lesen Sie hier, wer es in die Endrunde des Equitana Innovationspreises geschafft hat.

Wer gewonnen hat, erfahren Sie bei der Preisverleihung des Equitana Innovationspreises am Mittwoch, den 13. März um 13:50 Uhr im Großen Ring (Halle 4). Seien Sie dabei!  

Mehr Infos zur Equitana? Laden Sie sich zur perfekten Vorbereitung unseren Equitana-Guide_2019 kostenfrei herunter. Hier kommen Sie zu den Hallenplänen.


Direkt zu den Nominierten der Kategorie:

1. Stall-, Hallen- und Reitplatzbau
2. Weide-Stalltechnik und -bedarf
3. Fütterungs- und Tränkentechnik
4. Futtermittel
5. Gesundheit
6. Pflege
7. Reit- und Arbeitsbekleidung, Sicherheitsprodukte
8. Ausrüstung Pferd und Trainingstechnik
9. Fahrzeuge und Anhänger
10. Nachhaltigkeit / CSR


1. Stall-, Hallen- und Reitplatzbau

Zurück zur Auswahl


Döring • Halle 3 Stand • B43-44 • Boxenfrontwand Futura

Die Boxenfrontwand ist mit einer unsichtbaren Schiebetürführung ausgestattet und oben zu verriegeln. Die Führung erfolgt von oben auf einem Rundrohr, das als durchlaufender Frontwandabschluss gestaltet ist. Dadurch wird die Verletzungsgefahr für das Pferd verringert. Die Führungsrollen sind aus Kunststoff und laufen daher angenehm leicht und leise.

www.doeringmarl.de


Farm & Stable • Halle 1 • Stand B33 • ComfortStall

Beschreibung: ComfortStall ist ein orthopädisches Bodensystem, das aus drei Komponenten besteht. Das Herzstück ist die Polsterung: Precision Foam mit einzigartigen elastischen und ergonomischen Eigenschaften. So schmiegt sich der Boden an den Huf an, schont die Gelenke und dämmt Erschütterungen und Schläge. Zudem schützt das Material vor Kälte und Hitze.

www.farmstable.de


Viebrockreithallen • Halle 3 • Stand A51-G13 • CleanLight

CleanLight verspricht keimfreie Sauberkeit und somit verbessertes Arbeiten in Funktionsräumen für Tierärzte, Pferdepfleger und Hufschmiede. Die robuste Waschplatzleuchte soll vor allem den Beinbereich und die Bauchseite des Pferdes optimal ausleuchten.

www.viebrockreithallen.de

 


Viebrockreithallen • Halle 3 • Stand A51-G13 • ProCorner

Da ProCorner aus Heißgieß-Polyurethan besteht, soll das Profil besonders stabil, haltbar und stoßdämpfend sein. Damit verspricht der Eckenschutz für Pferdeboxen oder andere Funktionsbereiche ein vermindertes Verletzungsrisiko für Pferde.

www.viebrockreithallen.de

 


Viebrockreithallen • Halle 3 • Stand A51-G13 • Vernebelungssystem Fresh-Air

Beschreibung: Das Fresh-Air-System bindet mit einem Nebel aus äußerst kleinen Wassermolekülen Feinstaub in Pferdeställen und Funktionsbereichen. Neben der Verminderung von Insekten im Stall überzeugt das Vernebelungssystem auch mit einem innovativen Luftwäschesystem: Der Stallluft werden in festgelegten Intervallen geringfügige Mengen Sauerstoff-Ionen zugegeben. Durch den aktivierten Sauerstoff wird die Luft noch gründlicher gewaschen und die Keim- und Virenbildung reduziert.

www.viebrockreithallen.de


2. Weide-, Stalltechnik und -bedarf

Zurück zur Auswahl


D&S-IdeenWelt • Halle 2 • Stand D53 • Sattelständer DS-Sattelboy

Dank eines Stecksystems aus Mehrschichtholz überzeugt der DS-Sattelboy als idealer Begleiter für den Transport oder für die Sattelpflege. Mit einer Höhe von 43 cm eignet sich der Sattelständer für alle Sattelmodelle. Bei Nichtgebrauch kann er schnell auseinandergenommen und in einem Stoffbeutel verstaut werden.

www.ds-ideenwelt.de


D&S-IdeenWelt • Halle 2 • Stand D53 • Sattelschrank

Beschreibung: Das Sattelschranksystem von D&S passt sich den individuellen Bedürfnissen und Wünschen von Reitern an. Unterschiedliche Größen, Farben und eine selbst gestaltete Inneneinrichtung machen dies möglich. Das Schranksystem bietet ausreichend Platz und Schutz fürs Reiterequipment und sogar für einen Sattelwagen ist Stauraum vorhanden.

www.ds-ideenwelt.de


D&S-IdeenWelt • Halle 2 • Stand D53 • Sattelwagen Roll-in Cross

Der Sattelwagen Roll-in Cross verspricht für Turnier- und Freizeitreiter eine Erleichterung im Stallalltag, auf Turnieren oder im Urlaub. Die stabile Konstruktion ermöglicht den einfachen und rückenschonenden Transport der Reitutensilien.

www.ds-ideenwelt.de

 


D&S-IdeenWelt • Halle 2 • Stand D53 • DS-Sattelwand

Das Sattelwandsystem von D&S verspricht Einzigartigkeit und Innovation durch verschiedene Ausführungen und unzählige Steckvariationen. Ein Auf- oder Abbau soll innerhalb von zehn Minuten möglich sein, wodurch sich die Sattelwand nicht nur im Stallalltag, sondern auch auf Turnieren optimal einsetzen lässt.

www.ds-ideenwelt.de


Poda • Halle 3 • Stand A46 • Solarbetriebene Torautomatik 

Die solarbetriebene Torautomatik von Poda gewährleistet eine sichere und einfache Bedienung für Reiter – direkt vom Pferderücken aus. Das System wird mit Solarstrom betrieben und über einen Druckknopf bedient. Eine weiche Start/Stopp-Funktion sorgt für die ruckfreie Bewegung. Außerdem registrieren Fotozellen Bewegungen in der Toröffnung, damit sich das Tor erst dann wieder schließt, wenn Reiter und Passanten auch wirklich durch sind.

www.podazaun.de


Schauer Agrotronic • Halle 3 • Stand A28 • Chill-Out-Box

Die Chill-Out-Box (COB) stellt Pferden in einem Bewegungsstall einen Bereich zur Verfügung, in den sich ein einzelnes Tier auch einmal zurückziehen kann. Zeitpunkt und Dauer der Auszeit werden vom Pferd selbst bestimmt. Die COB ist grundsätzlich offen, erst wenn ein Pferd hineintritt, wird das von einem Sensor erkannt und die Eingangstür geschlossen. Das Pferd kann sich nun so lange in der Box aufhalten, wie es möchte. Sobald es die COB durch die Ausgangstür verlässt, sorgt ein Sensor dafür, dass sich die Eingangstür wieder öffnet.

www.schauer-agrotronic.com


USG • Halle 8 • Stand A31 • Hay Saver

Der Hay Saver präsentiert sich als perfekte Lösung für die sparsame Heufütterung im Paddock und auf der Weide. Das Produkt verringert den Futterverlust durch Zertreten. Die große Wanne verfügt über eine Abdeckung mit mehreren ovalen Fresslöchern und einen Deckel. Der Hay Saver eignet sich für einen kleinen Ballen Heu und ist alternativ auch als Tränke zu verwenden.

www.usg-reitsport.de


3. Fütterungs- und Tränkentechnik

Zurück zur Auswahl


Acclaro • Galerie • G14 • Digitaler Fütterungsplan FeedMaster

Der FeedMaster von Acclaro zeigt den Futterplan der Pferde: sauber, gut lesbar und immer auf dem aktuellen Stand. Das System ermöglicht jedem Mitarbeiter die richtige Futterdosierung, erleichtert die Dokumentation unterschiedlicher Fütterungen und lässt sich außerdem mit der Software Acclaro PS verknüpfen. Mittels eines Tablets auf dem Futterwagen, gekoppelt mit der PS-Software und Sensoren an den Boxen, wird beim Schieben durch die Stallgasse für jedes Pferd die vereinbarte Futtermenge angezeigt.

www.acclaroPS.de


Acclaro • Galerie • Stand G14 • Futtermengenoptimierung uFeed

Das digitale System uFeed – bestehend aus einer digitalen Waage und einer App, die an die Software Acclaro PS gekoppelt werden kann – gewährleistet die Erfassung der genauen Futtermengen eines Pferdes. Anhand der eingetragenen Informationen über verabreichtes Futter kann in Krankheitsfällen wie etwa einer Kolik überprüft werden, was dem Pferd wann gefüttert wurde.

www.acclaroPS.de


R. Burdorf Landmaschinen • Halle 1 • Stand B11 • Rundballen-Trocknungsanlage Multidry 1

Diese Rundballen-Trocknungsanlage für rohfaserhaltiges Raufutter passt sich den Bedürfnissen deutscher Landwirte an: Multidry 1 verspricht eine energieeffiziente Produktion von sauberem, energiereichem und rohfaserhaltigem Heu in Spitzenqualität.

www.burdorf-landmaschinen.de

 


Döring • Halle 3 • Stand B43-44 • Klickhalterung für den Futtertrog

Dörings patentierte Klickhalterung für den Trog macht eine einfache und effiziente Reinigung möglich. Da der Trog schnell und sicher gelöst und wieder befestigt werden kann, lässt er sich bequem außerhalb der Box – etwa mit einem Hochdruckreiniger – gründlich sauber machen.

www.doeringmarl.de

 


Großewinkelmann • Halle 3 • Stand D42 • Zentralsteuerung ALC-MAX-ZT für Futterautomaten

Die internetfähige Steuerung ALC-MAX-ZT von Großewinkelmann ermöglicht die Bedienung von bis zu 60 Kraftfutter- und Heuautomaten für Pferde. Außerdem verspricht das automatische Fütterungssystem eine Reduzierung von Futtermengen und -kosten durch exakte und individuelle Fütterung.

www.growi.de


Wingold • Halle 2 • Stand E22 • Wingold Futterspender

Der manuelle Futterautomat von Wingold sorgt beim Pferd für spielerische Beschäftigung und eine langsame Futteraufnahme. Der Futterspender, ein zylinderförmiger Holzbehälter, wird am besten über dem Futtertrog montiert, wo er durch Betätigung und spielerischen Einsatz des Pferdes portionsweise Futter abgibt. Dabei lassen sich sowohl die abgegebene Futtermenge als auch der Schwierigkeitsgrad problemlos variieren.

Website: www.wingold.at


4. Futtermittel

Zurück zur Auswahl


4Hooves • Halle 6 • Stand E12 • Malou Bio-Futtermittel

Die Bio-Futtermittel von Malou For Horses wurden gemeinsam mit der Pferdeklinik Aschheim entwickelt und stehen für eine umweltbewusste Fütterung. Die Produkte sind frei von Zucker, Melasse und künstlichen Zusatzstoffen. Die Zutaten stammen einzig und allein aus kontrolliert biologischem Anbau, wobei beim Bezug auch auf kurze Transportwege geachtet wird.

Website: www.malou-horse.com


Agrobs • Halle 1 • Stand D19 • Getreidefreie Pellets Bierhefe Pur

Die getreidefreien Bierhefe-Pellets von Agrobs sollen besonders gut verdaulich sein – auch für stoffwechselempfindliche Pferde. Bei Bierhefe in inaktiver Form werden keine Gärungsprozesse in Gang gesetzt, zudem sind die Pellets stärke- und zuckerarm, wirken präbiotisch und haben einen natürlich hohen Gehalt an dünndarmverdaulichem Eiweiß. Neben der Verdauung unterstützen die Pellets auch die Gesundheit von Fell, Haut und Hufen.

Website: www.agrobs.de


Agrobs • Halle 1 • Stand D19 • Horse Alpin Senior

Durch besonders eiweißreiche Myoalpin-Fasern soll Horse Alpin Senior optimal auf die Bedürfnisse älterer Pferde abgestimmt sein. Das Futtermittel von Agrobs verspricht eine Unterstützung beim Muskelaufbau und -erhalt und eignet sich auch für Pferde mit Zahnproblemen. Außerdem ist es reich an leicht verdaulichen Proteinen, melassefrei und auch frei von ätherischen Ölen. Es beinhaltet keine Luzerne und keine extra zugesetzten Vitamine und Mineralien.

www.agrobs.de


Agrobs • Halle 1 • Stand D19 • AlpenGrün Pellet

Das neue AlpenGrün-Futter ist ein getreide-, melasse- und luzernefreies Kraftfutter in praktischer Pelletform für eine naturnahe Fütterung. Es setzt sich aus 60 verschiedenen Wiesengräsern und ‑kräutern, Wurzelgemüse, Blüten und Blättern zusammen und ist außerdem mit präbiotischen Prenatura-Fasern angereichert, somit verfügt das Futter über einen hohen Gehalt wertvoller Rohfasern. Auf Presshilfsmittel wurde bei der Herstellung verzichtet.

www.agrobs.de


Agrobs • Halle 1 • Stand D19 • Getreidefreies Ergänzungsfutter Amino Pur

Das Ergänzungsfuttermittel Amino Pur ermöglicht nicht nur die gezielte Versorgung mit essenziellen Aminosäuren, es handelt sich dabei auch um eine getreide- und melassefreie Alternative, die für jedes Pferd gut verträglich sein soll.

www.agrobs.de

 


Agrobs • Halle 1 • Stand D19 • Ölmischung Omega3 Pur

Dank der Kombination der hochwertigen Öle von Leinsamen, Iberischem Drachenkopf und Leindotter bietet Omega3 Pur ein optimales Verhältnis von Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. So kann es als Energiequelle mit besonders hohem Anteil an ungesättigten Fettsäuren dienen.

Website: www.agrobs.de

 


Marstall • Halle 1 • Stand E19 • Müsli Sensation

Marstalls neue Futtermittelreihe Sensation verfügt über hochwertige Müsli-Eigenschaften und berücksichtigt sechs wichtige Gesundheitsaspekte beim Pferd: ein starkes Immunsystem, einen gesunden Verdauungstrakt, kräftige Muskeln, starke Sehnen und Gelenke, leistungsfähige Atemwege sowie Kraft in Hufen, Haut und Haar. Dabei passt sich die Futterreihe an individuelle Bedürfnisse an: Während Müsli Sensation-Pro Getreide enthält, ist Müsli Sensation-Free getreidefrei sowie zucker- und stärkearm.

Website: www.marstall.eu


Mühldorfer • Halle 1 • Stand B34 • Getreidefreies Futtergranulat iQ Active2

www.muehldorfer-pferdefutter.de


Pavo • Halle 1 • Stand C25 • Ease&Excel

Pavo stellt mit Ease&Excel ein Sportfutter für nervöse und magenempfindliche Pferde vor. Das hochenergetische Kraftfutter besteht aus leicht verdaulichen Rohfasern und Pflanzenölen mit sehr niedrigem Zucker- und Stärkegehalt. Ease&Excel neutralisiert zur Unterstützung von Magen und Dünndarm die Magensäure und schützt die Darmpassage. Prä- und Probiotika fördern das Wachstum von nützlichen Bakterien in Blind- und Dickdarm und begünstigen eine gesunde Darmflora.

www.pavo-futter.de


5. Gesundheit

Zurück zur Auswahl


4Hooves • Halle 6 • Stand E12 • NoLeaf.comPress equi

Eine positive Auswirkung auf das Gefäßsystem des Pferdebeins verspricht die Kompressionsgamasche von NoLeaf. Sie beginnt bereits am Kronrand mit der Kompression und haftet über eine neuartige Silikonstruktur am Hufhorn. Sie stimuliert das lymphatische System und löst über die Passform bei jeder Gewichtsverlagerung des Pferdes eine mechanische Pumpfunktion aus, um den Rückfluss von Stoffwechselprodukten zu beschleunigen.

www.noleaf-shop.de


Animal Care Technologies (ACT) • Halle 6 • Stand F12 • Sensor ColiCheck

Ausgestattet mit einem eigenen Algorithmus dient der Sensor ColiCheck am Vorderbein dazu, die individuellen Bewegungsmuster des Pferdes zu erfassen und davon abweichende Bewegungen zu erkennen, was eine frühzeitige Diagnostik des Kolik-Syndroms möglich machen soll. Darüber hinaus eignet sich der Colicheck-Sensor beispielsweise auch zur Geburtsüberwachung.

www.colicheck.com


Emcools Sports • Halle 5 • Stand B20 • Kühlgamaschen Emcools Alaska

Mittels Hypo-Carbon-Technologie soll die Kühlgamasche Emcools Alaska das Pferdebein effizienter kühlen als Eis oder Wasser. Die hautfreundliche Anwendung verhindert einen Verschluss der Kapillaren, wodurch die Gamaschen bis in tiefe Gewebsschichten kühlen können. Das Einsatzgebiet reicht von der Behandlung akuter Verletzungen oder chronischer Schäden des Bewegungsapparates über die Regeneration nach Leistung bis zur prophylaktischen Anwendung.

www.emcools.com/vet


Equo Vadis • Halle 1 • Stand A58 • „Erste Hilfe für Pferde“ App

Die „Erste Hilfe für Pferde“-App gibt Pferdehaltern und Reitern Schritt-für-Schritt-Anleitungen für konkrete Erste-Hilfe-Maßnahmen und nützliche Tipps zur weiteren Behandlung. Illustrationen und Videos veranschaulichen die Handlungsanweisungen. Darüber hinaus verfügt die App über ein Management-Tool, das Stallbesitzern die Möglichkeit bietet, Pferde- und Einstellerdaten zu erfassen und zu verwalten.

www.equo-vadis.de


Lehrinstitut Zanger • Halle 6 • Stand G01 • Der Hufmechanismus – was wir wirklich wissen!

Im Buch „Der Hufmechanismus – was wir wirklich wissen!“ werden mehr als 250 Jahre wissenschaftliche Forschung zum Hufmechanismus aufgearbeitet und verständlich zusammengefasst. Vorgefertigte Meinungen werden verabschiedet, man appelliert vielmehr an eine dogmenfreie und methodenoffene Sichtweise auf den Huf, dessen Pflege und die Bearbeitung. Zudem wird die Elastizitätstheorie und deren Flexibilität umfassend für alle am Pferd aktiven und Verantwortung tragenden Personen thematisiert.

www.zanger-pferd.de


Peiker CEE • Halle 6 • Stand E08 • Beruhigungsgerät CeeCalm

Beim Beruhigungsgerät CeeCalm sollen akustische Reize Pferde entspannen und Stresssymptome mindern. Die einfache Anwendung ermöglicht es Pferdehaltern und Reitern in unterschiedlichsten Situationen, immer schnell einzugreifen und das Pferd zu beruhigen. Ceecalm kann dazu dienen, die Eingewöhnung in ein neues Umfeld zu erleichtern, bei Transport und Verladen zu beruhigen, bei Tierarztbesuchen Stress zu mindern und vieles mehr.

www.peiker-cee.de


Equusir GmbH • Halle 6 • Stand G26 • Equusir Best-Box im Hänger

Die Best-Box bietet Pferden Unterstützung bei gesundheitlichen Problemen sowie bei Leistungs- oder Konstitutionsschwächen – auch mobil. Die dahintersteckende Technik wird in einen Van oder Hänger eingebaut, wo sie initiale Scans ermöglicht, die berührungslose und intensive Resonanzmessungen der körpereigenen elektromagnetischen Frequenzen durchführen. Die Ergebnisse werden mittels Laser- und Infrarottechnik rechnerbasiert erfasst, ein Normwertabgleich zeigt Defizite auf. Auch eine Pferdewaage ist in der Box integriert.

www.equusir.com


Freies Lehrzentrum EWV • Halle 6 • Stand E26 • EWV Workbook Pferdeosteopathie

Das EWV Workbook Pferdeosteopathie lockt mit einem besonderen Aufbau – jedes Kapitel wurde von einem Dozenten des jeweiligen Fachbereichs verfasst – und bietet neben anschaulichem Bildmaterial und einem Fragenkatalog zur Prüfungsvorbereitung auch eine interaktive Ebene. Hier sollen die Lernenden verschiedene Module mittels Ausfüllen und Ausmalen kreativer und effektiver gestalten.

www.esther-weber-voigt.de


Murdoch Method, LLC • Halle 6 • Stand D15 • Röntgen-Pad Sure Foot

Für Röntgenaufnahmen des Pferdebeins stellt das Röntgen-Pad Sure Foot eine angenehme Alternative zum klassischen Holzblock dar – stabil und stressmindernd fürs Pferd. Das Pad sorgt unter jedem Gewicht für Stabilität und verhindert ein Abrutschen des Hufs. Das mindert den Stress und kann Angstattacken beim Pferd vorbeugen.

 

www.murdochmethod.com


6. Pflege

Zurück zur Auswahl


4Hooves (WildWash) • Halle 6 • Stand E12 • WildWash For Horses

Die WildWash-Pflegeserie bietet natürliche, auf den pH-Wert der Haut abgestimmte Pflegeprodukte für Tiere, darunter auch Shampoos für Pferde. Die natürlichen Inhaltsstoffe sollen sich positiv auf Haut und Fell auswirken, dementsprechend wird bei WildWash-Produkten unter anderem auf Parabene, Sulfate und weitere Konservierungsstoffe sowie auf synthetische Duftstoffe verzichtet.

www.wildwash.co.uk


 

Fellschön • Halle 2 • Stand B54 • Fellwechselbürste Fellschön

Der Fellschön-Fellwechselhelfer ermöglicht Pferd und Reiter einen angenehmen Fellwechsel – kein Ziehen und kein Zerren mehr. Ein zweigeteilter Griff erlaubt leichtes und ermüdungsfreies Bürsten. Für Reiter und Pferdehalter besonders interessant ist dabei, dass in der Bürste keine Haare hängen bleiben.

 

www.fellschön.de


Lehrinstitut Zanger • Halle 6 • Stand G01 • Onlineportal Pferde-Hautschutzengel

Seit Dezember 2018 steht das Onlineportal Pferde-Hautschutzengel offen. Nun können Pferdebesitzer, Pferdehalter und Stallbetreiber problemlos und kostenfrei die Inhaltsstoffe von Pflegeprodukten hinsichtlich ihrer Unbedenklichkeit abfragen. Der Nutzer benötigt für die Produktauswertung lediglich ein digitales Endgerät mit Internetverbindung, um auf die Datenbank zugreifen zu können.

www.zanger-pferd.de

 


7. Reit- und Arbeitsbekleidung, Sicherheitsprodukte

Zurück zur Auswahl


Equo Vadis • Halle 1 • Stand A58 • Reitweste mit Heizfunktion

Die beheizbare Reitweste von Equo Vadis stellt Reitern warme Stunden auf dem Pferderücken in Aussicht. In der Nierenpartie der wind- und wasserabweisenden Weste ist eine Heat-Tec-Heizfolie eingearbeitet, die mittels Akku stufenweise warm wird. Da sich der Akku herausnehmen lässt, kann man die Weste problemlos waschen.

 

www.equo-vadis.de


 Goodfellow • Halle 7 • Stand E21 • Goodfellow Lava

Eine neue Reitbekleidung mit Geruchsmanagement soll strenge Gerüche, wie sie durch Schweiß, Stallaufenthalte oder Pferdekontakt nun mal entstehen, um bis zu 95 Prozent mindern. Die Lava-Serie von Goodfellow – auf Mineralbasis und ohne Einsatz von Bioziden – verspricht eine permanente Reduzierung der Gerüche. 

 

www.goodfellow-reithosen.de


 Goodfellow • Halle 7 • Stand E21 • Goodfellow Qi-tex

Goodfellow überrascht mit einer innovativen Reithose, die auf asiatische Medizinkunst zurückgreift und – basierend auf Mineralien – Infrarotstrahlen des Körpers reflektiert und so Energie zurückführt. Diese Energierückgewinnung soll dann für erhöhte Ausdauer und eine verbesserte Balance sorgen.

 

www.goodfellow-reithosen.de


USG • Halle 8 • Stand A31 • USG Reithelm Comfort mit Bluetooth

Durch ein integriertes Bluetooth-Mikrofon und den entsprechenden Lautsprecher ermöglicht der neue Reithelm Comfort von USG Reitern nun kabellose Anbindung ans Mobiltelefon.

 

 

www.usg-reitsport.de

 


USG • Halle 8 • Stand A31 • USG EquiAirbag Digital

USG stellt die Airbag-Weste EquiAirbag Digital vor, die optimalen Schutz und Sicherheit beim Reiten bieten soll. Der Airbag funktioniert kabellos und lässt ausreichend Bewegungsfreiheit für freizeitliches und professionelles Reiten. Kommt es zum Unfall oder Sturz, löst ein Microchip den Airbag aus, der sofort Schutz für Hals und Rumpf bietet.

www.usg-reitsport.de


8. Ausrüstung Pferd und Trainingstechnik

Zurück zur Auswahl


CWD Deutschland • Halle 7 • Stand F17 • Sattelgurt iPulse by Arioneo

Der neue iPulse-Sattelgurt erfasst mittels Sensortechnik Daten über Bewegungsabläufe und über die Aktivität des Herzens – während des Trainings oder auf dem Turnierparcours.

 

 

www.cwdsellier.com


Equisense  • Halle 5  • Stand E30  • Sattel-Sensor Motion S

Der Trainingssensor Equisense Motion S hilft dabei, Fortschritte bei Reiter und Pferd zu messen und aufzuzeichnen. Mit einer ledernen Vorrichtung lässt sich der Sensor an jedem Sattelgurt befestigen, über Bluetooth wird er mit der Equisense-App verbunden. Mit dem Aufzeichnen von Trainingslektionen ermöglicht der Motion S konstruktives Feedback.

 

www.equisense.com


Michael Fischer  • Halle 6  • Stand G02  • Reitsport-App MF-Training

Die Michael-Fischer-Trainings-App beinhaltet über 70 grafisch unterstützte Übungsbeispiele für Dressur- und Springpferde aller Leistungs- und Altersklassen. Außerdem wurde eine umfangreiche Turnier-Check-Liste integriert. Reiter wird besonders interessieren, dass es für die App regelmäßig kostenlose Updates gibt und dass sie auch offline genutzt werden kann. Die Reitsport-App funktioniert auf allen gängigen iOS- und Android-Endgeräten.

www.mf-sportpferde.com


Schockemöhle Sports •  Halle 7 •  Stand F27 •  Anatomische Trense Equitus Zeta

Die Trensen-Serie Equitus repräsentiert ein neues anatomisches Trensenkonzept. Hierbei dreht sich alles um den sensiblen Kopfbereich bei Pferden: Ein weich unterlegtes Genickstück in anatomischer Form vermeidet Irritationen des Nackenbands, das geschwungene Reithalfter umgeht den empfindlichen Haupt-Gesichtsnerv und die seitliche Positionierung des Sperrriemens ermöglicht eine freie Atmung. Eine direkte Befestigung der Backenstücke am Reithalfter stabilisiert das Gebiss im Pferdemaul, wobei die Verschnallung des Reithalfters die Durchblutung nicht beeinträchtigt. Das Modell Zeta ist darüber hinaus vom Nasenriemen bis zum Backenstück mit echtem Lammfell gepolstert, das sich zur leichteren Reinigung abnehmen lässt.

www.schockemoehle-sports.com


Signum Sattelservice  •  Halle 6  •  Stand D20  •  Omega Innovation Reitpad

Das neue Omega-Reitpad – Modell Freedom oder Dressage – berücksichtigt die anatomischen Bedürfnisse des Pferdes und wirkt Sitzfehlern des Reiters entgegen; mehr noch: Es soll den korrekten und sicheren Reitsitz fördern. Und als wäre das nicht genug, hat das Sattelpad von Signum auch noch ein ansprechendes Design.

 

www.signum-sattelservice.de

Stickereien & Design Monika Dowe • Halle 7 • Stand E22 • Genickschonendes Halfter von NeXaver

Mittels zwei Genickriemen bewirkt das Halfter von NeXaver eine Entlastung des Hinterhauptbeins und des empfindlichen Nackenbereichs des Pferdes. Durch gezielte Druckverteilung werden die Wirbel, Muskelansätze, Nervenbahnen und Schleimbeutel im Nackenbereich geschont. So soll das Halfter möglichen Blockaden und Entzündungen entgegenwirken.

www.stickereien-dowe.de


9. Fahrzeuge und Anhänger

Zurück zur Auswahl


Böckmann Fahrzeugwerke •  Halle 3 •  Stand A70 •  Pferdeanhänger Big Portax Stall 

Der Hänger Big Portax Stall überzeugt durch sein einzigartiges Raumaufteilungskonzept. Das integrierte Trennwandsystem verhindert den Kontakt zwischen den Pferden und hilft damit, sozialen Stress zu minimieren. Bereits das Aufladen zweier Pferde kann ohne direkten Kontakt der Tieren ablaufen, indem der hintere Teil der Trennwand noch mit einem zusätzlichen Aufsatzgitter ausgestattet wird.

www.boeckmann.com


Böckmann Fahrzeugwerke •  Halle 3 •  Stand A70 • Pferdeanhänger Grand Master SR

Beim Grand Master SR mit Vollpolyester-Aufbau lockt nicht nur das neue Design, sondern auch ein besonders großes Raumangebot. Als Pluspunkte gelten hier der von außen und innen begehbare Sattelraum, schwenkbare Sattelhalter, mehrere Trensenhaken und zwei Regale. Dank der variablen Mittelpfostentrennwand, die vorn und hinten schwenkbar ist, kann das Pferd bequem ausgerüstet werden. Abgerundet wird die Ausstattung durch ein neues LED-Konzept, bei dem man zwischen weißem und blauem Licht wählen kann – blaues Licht gilt nämlich als beruhigend.

www.boeckmann.com


Böckmann Fahrzeugwerke •  Halle 3 •  Stand A70 • Pferdeanhänger Neo 2 SR

Den Pferdeanhänger Neo 2 SR zeichnet laut Hersteller unter anderem das exklusive Design und das innovative Lichtkonzept aus. Die großen, in die Dachpartie hineinlaufenden Panoramaseitenfenster lassen viel Licht in den Innenraum, das üppige Raumangebot sorgt für mehr Komfort. Zu den Besonderheiten zählt aber vor allem der Sattelraum mit seiner mannshohen zweiflügeligen Tür. Das Platzangebot und eine optimale Belüftung machen den Pferdetransport zu einer entspannten Angelegenheit.

www.boeckmann.com


Böckmann Fahrzeugwerke •  Halle 3 •  Stand A70 • Pferdetransporter Performance Trio Practice

Der Pferdetransporter Performance Trio Practice bietet Platz für bis zu drei Pferde, einen separaten begehbaren Sattelraum und ein außenliegendes Trensenfach. Für zweibeinige Begleiter stehen ein großer Wohnraum, zwei Schlafplätze, eine kleine Küchenzeile und eine Schrankwand zur Verfügung.

 

www.boeckmann.com


Ifor Williams Trailers Ltd. •  Halle 3 •  Stand D68 •  Vorzelt für HBX-Pferdeanhänger 

Das für HBX-Pferdeanhänger konzipierte Vorzelt von Ifor Williams bietet nicht nur Schutz vor Sonne und Regen, es stellt auf Turnieren oder im Urlaub auch eine praktische und kostengünstige Alternative zum Hotelaufenthalt dar. Der Aufbau gestaltet sich laut Hersteller schnell und bequem: Das Zelt lässt sich manuell oder mit elektrischer Pumpe aufblasen und steht in weniger als 15 Minuten.

www.iforwilliams.de


Thaler GmbH & Co. KG •  Halle 3 •  Stand A40 •  Hoflader-Modell 2438 mit Abgasreinigung

Thaler wartet mit einem Hoflader auf, dessen Motorentechnologie Abgasnorm 5 erfüllt. In der Kategorie von 26 bis 50 PS ist der Hoflader die ideale Unterstützung in der Pferdewirtschaft: Die Abgasfilteranlagen reduzieren nicht nur die Rauch- und Rußbelastung der Luft – interessant für überdachte Arbeitsbereiche –, sie verhindern auch gefährlichen Funkenflug und somit die Brandgefahr bei Arbeiten mit Stroh oder Heu.

www.hoflader.com


Thaler GmbH & Co. KG •  Halle 3 •  Stand A40 • Hoflader-Modell 3248T-5A mit SPS

Mit dem vielseitigen Hoflader 3248T-5A stellt Thaler ein Modell mit neuem Lenkkonzept vor. Der Clou sind hier die drei unterschiedlichen Lenkarten: Neben der klassischen Vorderachslenkung bietet dieser Lader noch reine Allradlenkung und die praktische Hundeganglenkung. Das sorgt für individuelle Nutzbarkeit in einem breiten Feld an Einsatzgebieten.

www.hoflader.com


Vans Theault • Halle 3 • Stand B34 • Pferdetransporter Proteo Switch

Der Proteo Switch des in der Normandie ansässigen Herstellers ist das Ergebnis einer dreijährigen Entwicklung, die darauf abzielte, den Komfort für Pferde während des Transports zu verbessern. Das Ergebnis wurde mit Unterstützung verschiedener Kundentypen getestet, darunter Reiter aus den Kategorien Freizeit, Springen, Dressur und Vielseitigkeit wie auch Züchter. Dank acht möglicher Konfigurationen eignet sich dieser vielseitige Pferdetransporter für nahezu alle Einsatzbereiche.

www.theault.com


10. Nachhaltigkeit / CSR

Zurück zur Auswahl


Rieser Sattlerei • Halle 5 • Stand B01 • Veganer Korksattel aus nachhaltiger Produktion 

Die Veganer unter den Reitern können sich freuen: Die Sattlerei Rieser hat nun einem Sattel aus Kork im Programm, der die Bedürfnisse von Pferd und Reiter abdeckt wie ein Ledersattel. Neben innovativem Design überzeugt das Modell durch nachhaltige Produktion, rein vegane natürliche Rohstoffe wie Kork, Kautschuk und Holz sowie den Verzicht auf lösemittelhaltige Klebstoffe. Der vegane Sattel ist wasser- und schweißbeständig, abriebfest und erfreulich leicht.

www.rieser-sattel.de


USG • Halle 8 • Stand A31 • Holzpellet-Heizanlage mit 145 kW

Der Neubau der 600 qm großen Verwaltung und das Nutzungsende für eine Fernwärmeleitung verlangten nach einer neuen Heizanlage und stellten das Unternehmen USG vor die Wahl zwischen Gas, Öl und Holzpellets. Viele Angebote wurden eingeholt und nach reiflicher Überlegung entschied sich USG für die Installation einer Pelletanlage, die mit Holzpellets aus heimischer Produktion bestückt wird. Nach Anfangsschwierigkeiten läuft die Anlage nun perfekt und USG ist stolz, einen großen Schritt zur CO²-Reduzierung beitragen zu können.

www.usg-reitsport.de


Comments are closed.

Scroll Up