Miteinander reden – sicher ankommen

0

Eine neue Videokampagne von Bundesverband der Maschinenringe (BMR), Bundesverband Lohnunternehmen (BLU) und Deutschem Bauernverband (DBV) möchte sensibilisieren und zu mehr Verkehrssicherheit aufrufen. Unter dem Titel „Miteinander reden – sicher ankommen“ wurden bisher drei Videos veröffentlicht, die bereits von mehr als 1,2 Millionen Menschen über soziale Medien gesehen wurden.

Die Videos sollen zur Diskussion anregen und provozieren, aber auch unterhalten; vor allem sollen sie bei Verkehrsteilnehmern Dialogbereitschaft und Verständnis wecken. Bisher gibt es Filme zu den Themen Geschwindigkeit, Verschmutzung und Geduld. Die Reihe wird laut DBV nun nach und nach ergänzt. Zu sehen sind die Videos zum Beispiel auf der Website des DBV.

www.bauernverband.de

Quelle: Bauernverband

Teilen

Kommentare sind deaktiviert

Miteinander reden – sicher ankommen

0

Eine neue Videokampagne von Bundesverband der Maschinenringe (BMR), Bundesverband Lohnunternehmen (BLU) und Deutschem Bauernverband (DBV) möchte sensibilisieren und zu mehr Verkehrssicherheit aufrufen. Unter dem Titel „Miteinander reden – sicher ankommen“ wurden bisher drei Videos veröffentlicht, die bereits von mehr als 1,2 Millionen Menschen über soziale Medien gesehen wurden.

Die Videos sollen zur Diskussion anregen und provozieren, aber auch unterhalten; vor allem sollen sie bei Verkehrsteilnehmern Dialogbereitschaft und Verständnis wecken. Bisher gibt es Filme zu den Themen Geschwindigkeit, Verschmutzung und Geduld. Die Reihe wird laut DBV nun nach und nach ergänzt. Zu sehen sind die Videos zum Beispiel auf der Website des DBV.

www.bauernverband.de

Quelle: Bauernverband

Teilen

Kommentare sind deaktiviert

Scroll Up