Americana: Westernmesse in Augsburg

0

Die Americana gilt als eine der größten Westernmessen in Europa und öffnet vom 4. bis 8. September ihre Tore. Doch nicht nur für Westernfans und -züchter ist die Messe einen Besuch wert. Besonders lohnt es sich, am Stand von Pferdebetrieb vorbei zu kommen, denn hier wartet wieder ein toller Gewinn.

Pferdebetrieb Halle 4  Stand D11 – kommen Sie vorbei

In Augsburg findet vom 4. bis 8. September 2019 die Americana statt. Die Westernmesse lockt Besucher mit über 300 Ausstellern und spannenden Wettbewerben. In diesem Jahr sind für diese Turniere besonders viele Teilnehmer gelistet: Ende Juli waren es vier Mal so viele, wie zur letzten Americana 2017. Zum Beispiel Cutting, Ranch Riding, Reining und vielen weiteren spannenden Wettbewerben: Auf die Reiter wartet in diesem Jahr eine starke Konkurrenz. Für die Besucher ergibt sich dadurch ein spannendes Show-Erlebnis verspricht.

Über 300 Aussteller bieten Neuheiten und bewährte Klassiker rund um die Themengebiete Westernreitern, Westernflair, Pferdehaltung und auch Hund an. Egal ob Sättel, Zaumzeug, Gebiss, Kleidung, Stallzubehör, Futtermittel oder Anhänger – die Produktvielfalt ist sehr bunt. Dass darunter auch für Pferdebetriebe viel Spannendes ist, beweisen Aussteller wie Bacher, Hübner Lee, Hörmann, Kneilmann, Rampelmann & Spliethoff, Sonntag, Schlosser, Sulzberger, Texas Trading, die Uelzener und viele mehr. Im Jahr 2017 haben über 51.000 Pferdefreunde die Americana besucht.

Gesundheitsforum

In Halle 5 finden im Gesundheitsforum täglich von 10:30 Uhr bis 18:30 verschiedene Vorträge rund um das Thema Pferdegesundheit statt. Kommen Sie vorbei und hören Sie rein! Darunter sind zum Beispiel Themen wie „Gesunde Bänder und Sehnen durch den richtigen Reitboden“ mit KHB am Donnerstag, den 5. September um 13:30 Uhr und außerdem am Sonntag, 8. September um 14:30 Uhr oder „Reithallen mit Luft und Licht bauen“ mit GROHA am Mittwoch, 4. September um 17:30 Uhr oder am Freitag, 6. September um 12 Uhr. um Gesundheitsmanagement am Beispiel der Druse geht es zusammen mit der Uelzener Versicherungen am Samstag, 7. September ab 10:30 Uhr.

Täglich spricht auch das Team von Pferdebetrieb im Gesundheitsforum mit Ihnen über Pferdegesundheit 2.0 und wie durch Technik und Systeme moderne
Pferdehaltung betrieben werden kann. Der Vortrag findet am Mittwoch, 4. September um 14:30 Uhr statt, am Donnerstag, 5. September um 13 Uhr, am Freitag, 6. September um 13:30 Uhr, am Samstag, 7. September um 15:00 Uhr und am Sonntag, 8. September um 12:30 Uhr.

Pferdebetrieb ist in Halle 4 Stand D11 – direkt gegenüber des Gesunheitsorums . Wir freuen uns auf Sie! Vorbei kommen lohnt sich: Denn wir verlosen zusammen mit Rampelmann & Spliethoff einen Platz-Max TYMY zur sechsmonatigen Testnutzung. Das geht am Messestand oder online.

 

Comments are closed.

Scroll Up